Pacecar Salzburgring

Drucken

Pacecar Salzburgring

Mit den Worten, die Strecke biete Auslaufzonen für über 300km/h, so wurden wir von den Organsisatoren des Salzburgrennens auf dem Salzburgring empfangen. 9 Sportler vom Skate-Club-Allgäu wagten sich auf die 10 Runden über 42km.

 

Für Stefan Pätzold war es der erste Marathon überhaupt doch lies er sich keine Nervösität anmerken und siegte in seiner Altersklasse mit einer tollen Zeit von 1h:15,36. Sein größerer Bruder konnte ebenfalls seine Altersklasse gewinnen und war mit einer Zeit von 1h:10,35 im Gesamteinlauf 14er, nur Wolfram Wied war eine Sekunde schneller und wurde 12er.

Die selektive Strecke mit gut 300m Höhenmeter zeigte große Zeitabstände doch bildete in allen Gesichter nach dem Rennen ein Lächeln um die Mundwinkel. Hoffentlich wird der Salzburgring auch 2014 ein Austragungswettbewerb.

Zu den Bildern und Ergebnissen: