Erfolge

Drucken

Erfolge Skate Club Allgäu

 

 

1988 
Erste internationale Wettkampfteilnahme
1989
Deutsche Meisterschaft: Frank Kopp holt mit zwei die ersten Medaillen nach Marktoberdorf; Oliver Wölfle Jugend 4 x
1990 Bayerische Meisterschaft: 2x für Melanie Hartmannsberger und Frank Kopp
1991
Bayerische Meisterschaft: 8x , 2x und 4x
1992 Bayerische Meisterschaft: 9x , 8x und 4x Dennis Wölfle
 Deutsche Meistschaft: 2x
1993 Marion Schmölz und Ulrike Wölfle werden ins Nationalteam berufen
1994 Europa Meisterschaft: 2x 500m und 3.000m Ulrike Wölfle Junioren
1997 Bayerische Meisterschaft: erstmals erfolgreichster Verein in Bayern mit 17x , 15x und 10x
Deutsche Meisteschaft:
5x , 3x und 1x
Welt Meisterschaft: Monika Bartel-Weber 1x Seniorenweltmeisterin im Eisschnelllauf
1998  Bayerische Meisterschaft: erneut Platz 1 als Verein; 22x , 10x und 11x
Deutsche Meisterschaft: 5x , 3x und 7x
Welt Meisterschaft: Monika Bartel-Weber
Senioren 1x im Eisschnelllauf
1999 Bayerische Meisterschaft: zum 3. Mal in Folge erfolgreichster Verein; 18x , 15x und 12x
Deutsche Meisterschaft: 7x
, 6x und 7x
Europameisterschfaft: Melanie Bayrhof 4. Platz Junioreneuropameisterschaft, Gera 5. Platz Juniorenweltmeisterschaft Chile
2000 Bayerische Meisterschaft: zum 4. Mal in Folge erfolgreichster Verein; 26x , 33x und 26x
Deutsche Meisterschaft: 2x
, 9x , 11x
Europa Meisterschaft: Melanie Bayrhof Junioren 1x in Budapest
2001 Bayerische Meisterschaft: zum 5. Mal in Folge erfolgreichster bayerischer Verein; 26x ,19x und 23x
Deutsche Meisterschaft: 4x
, 3x und 1x
Europa Meisterschaft:
Melanie Bayrhof 1x 5.000m Staffel, Gisela Fähndrich 1x Marathon Senioren, Rüdiger Schliwsky 1x Marathon Senioren

 

2002 Bayerische Meisterschaft: 2. Platz ganz knapp hinter Bayreuth; 17x ,  17x und 8x
Deutsche Meisterschaft: 1x
, 1x und 3x
Europa Meisterschaft:
Rüdiger Schliwsky Senioren 1x Marathon , Melanie Bayrhof 1x 1.500m
2003 Bayerische Meisterschaft: Platz 1 wieder erkämpft; 22x , 19x und 15x
Deutsche Meisterschaft: 3x , 5x und 3x
Europa Meisterschaft:
Melanie Bayrhof 1x 5.000m Staffel
2004 Bayerische Meisterschaft: zum 7. Mal erfolgreichster bayerischer Verein; 22x , 23x und 16x
Deutsche Meisterschaft: 3 x und 6x
2005 Bayerische Meisterschaft: zum 8. Mal erfolgreichster bayerischer Verein; 38x , 28x und 15x
Deutsche Meisterschaft: 1x Stefan Steiner Jugend
Aktive: Deutscher Kleinbahnrekord Maximilian Kopp 100m 10,84 Sekunden
2006 Bayerische Meisterschaft: zum 9. Mal erfolgreichster bayerischer Verein 25x , 13x und 8x
Deutsche Meisterschaft: 1x Theo Frommlet Downhill, 1x Martin Lux AK30 300m, 1x Jugendstaffel (Einsle, Pätzold, Häuser)
AK40: Deutscher Rekord Jutta Einsle 300m 32,03 Sekunden
2007

Bayerische Meisterschaft: zum 10. Mal erfolgreichster bayerischer Verein; 29x , 24x und 10x
Deutsche Meisterschaft: 4x Jörg von de Fenn bei den Blinden- und Sehbehinderten, 2x Theo Frommlet Downhill, 1x Martin Lux AK30 300m, 1x Melanie Bayrhof Aktive Marathon
AK40: Deutscher Rekord Jutta Einsle 100m 12,24 Sekunden

2008 Bayerische Meisterschaft: zum 11. Mal erfolgreichster bayerischer Verein; 29x , 19x und 20x
Deutsche Meisterschaft: 3 x Jörg von de Fenn bei den Blinden-  und Sehbehinderten  1x Martin Lux AK30 300m, 1x Theo Frommlet Downhill, 1x Martin Lux AK30 1.500m,   
AK40: Deutscher Rekord Jutta Einsle 200m 22,532 Sekunden, Deutscher Rekord Martin Timmermann 10.000m 18:09,32 Minuten
AK30:
Deutscher Rekord Martin Lux 300m 28,015 Sekunden, Deutscher Rekord Martin Lux 1.000m 1:31,22 Minuten
2009 Bayerische Meisterschaft: zum 12. Mal erfolgreichster bayerischer Verein; 30 x , 18x und 12x
2010

Bayerische Meisterschaft: 3.Platz in Bayern mit 14 x , 19x und 20x
Süddeutsche Meisterschaft: 2x  Noah Kaiser, 5x  Theresa und Martin Timmermann sowie Noah Kaiser, 2x  Martin Timmermann und Bastian Pätzold 
Deutsche Meisterschaft: 1 x Jörg von de Fenn Halbmarathon bei den Blinden- und Sehbehinderten, 1 x Team Jutta Einsle, Martin Lux und Christian Bayer, 1x Team Martin Timmermann
Welt Meisterschaft:
1x Theo Frommlet Senioren Downhill