Berichte 2015

Drucken

Medaillienregen in Regensburg

Am vergangenen Wochenende fand in Regensburg die Deutschen Meisterschaften im Speedskaten über die Halbmarathon Distanz statt. Bei den Damen holte sich Ina Völker die Silber und Andrea Pantel die Bronzemedaillie. Bei den Männern wurde Andreas Pätzold bei den Aktiven hervorragender Dritter wärend sein Bruder Stefan Pätzold es im gleich tat und ebenfalls Bronze holte. Weitere tolle Platzierungen erkämpften sich Claudia Bregulla-Linke, Sarah Scheuer, Stefan Hoffmann, Bastian Pätzold, Martin Lux, Frank Kopp und Heinrich Scheuer. Des weiteren fand im Rahmen der DM der Kids-Inline-Cup statt.

Zu den Platzierungen

 
Drucken

Jung und Alt auf der Erfolgsspur

Bei den am Wochenende in Leipzig ausgetragenen Deutschen Meisterschaften im Inline Speedskating holte der Skate Club Allgäu zwei Gold-, drei Silber- und zwei Bronzemedaillen. Der erste Wettkampftag sorgte bei den Masters der AK 70 gleich für eine Überraschung. Günter Hoffmann erkämpfte sich in einem spannenden Endspurt den Vizetitel. In den weiteren Rennen ergatterte er sich über die 500m und 3.000m jeweils die Bronzemedaille.

 
Drucken

Deutsche Meisterschaften

Die deutschen Meisterschaften im Inline Speedskating werden von Freitag bis Sonntag in Leipzig ausgetragen. Insgesamt gehen knapp 300 Sportler aus 40 Vereinen an den Start, darunter mit Günter Hoffmann (AK 70), Frank Kopp (AK 50), Ina Völker (AK 30), Andreas Pätzold (Aktive), Samuel Kaiser, Immanuel Gareiß und Fabian Kopp (alle Altersklasse Schüler 12 und 13 Jahre) auch sieben Sportler vom Skate Club Allgäu.

   
Drucken

Pätzold Stefan siegt in Wiesau

Am vergangenen Wochenende siegte überraschend der 17-jährige Stefan Pätzold im Bayern-Cup Rennen in Wiesau über die 10km.

Die Konkurrenz war stark, vor allem vom PS Tax Racingteam sowie Beyond Team. Stefan musste als allein Kämpfer seines Vereines sich behaupten, dass im Finalen Zielsprint hervorragend funktionierte. Er nutzte eine kleine Irritation im Läuferfeld aus und sprintete zum ersten Platz, mit einem großen Vorsprung.

 
Drucken

Landesmeisterschaften in Bayreuth

30 Starter vom Skate Club Allgäu waren am Wochenende in Bayreuth bei den bayerischen Landesmeisterschaften im Speedskating am Start. Die statistische Bilanz liest sich hervorragend: 32 Gold-, 13 Silber-und 16 Bronzemedaillen wurden gewonnen.

   

Seite 2 von 4

<< Start < Zurück 1 2 3 4 Weiter > Ende >>